Portrait - politischer Werdegang

 

Als freiheitlich denkender Mensch und überzeugter Christ habe ich mich auf kommunaler und kantonaler Ebene in den vergangenen 17 Jahren in verschiedenen Ämtern engagiert.

Ich bin weiterhin hoch motiviert meine auf christlichen Werten basierte freiheitliche Überzeugungen aktiv in Politik und Gesellschaft einzubringen.

 

 

Name, Titel:

 

Martin Bhend, Betriebswirtschafter MAS NPO FH

Adresse:

 

Weichlerweg 17, CH-4665 Oftringen

Jahrgang:

 

1968

Zivilstand:

 

Verheiratet mit Sibylle Bhend-Fuchs
Töchter: Sarah Aïcha (2003); Michelle Céline (2007)

 

 

 

 

 

Berufspraxis:

seit 2015

Stiftung für Behinderte Aarau-Lenzburg, Stiftungsleiter

 

2012-2014

Knecht Brugg Holding AG, Brugg: Leiter Immobilien, Mitglied der Geschäftsleitung, Geschäftsführung von 5 Immobilienfirmen, (EU mit Vollmacht)

 

2010-2011

Knecht Brugg Holding AG, Brugg: Projektleiter,
Stv. Leitung Immobilien

 

seit 2010

mbcs consulting&services GmbH, Zofingen: Inhaber

 

2006-2009

DLB Gemeinde, Oftringen: Gemeindeammann im Vollamt

 

1991-2005

SBB, Basel/Olten: Lokführer (Personenverkehr)

 

1988-1990

VELUX AG, Trimbach: Betriebsmechaniker

 

 

 

Politische Tätigkeit:

 

 

Gemeinde Oftringen

1998-2012

Mitglied des Gemeinderates

 

 

Ressorts:

 

2010-2012

Soziales

 

2006-2009

Bauen, Planen, Umwelt / Kultur / Präsidiales (Ammann)

 

2005

Finanzen / Steuern

 

2002-2004

Sicherheit / öffentlicher Verkehr

 

1998-2001

Schule, Freizeit / Sport / Kultur

 

 

 

Delegierter des
Gemeinderates

2006-2009

Vorstand zofingenregio; Mitglied Kommission Regionsmarketing; Präsident Kommission öffentlicher Verkehr; Mitglied Lenkungsausschuss; Vorstand ARA Aarburg

 

2006-2009

Präsident der Gemeindeammännervereinigung GAVZ, Zofingen

 

 

 

Kanton Aargau

1999-2013

Mitglied des Grossen Rates (EVP, FDP)

 

 

Kommissionen:

 

2009-2011

Kommission Volkswirtschaft und Abgaben VWA

 

2007-2011

Fraktionspräsident EVP

 

2005-2011

Kommission für Aufgabenplanung und Finanzen KAPF
(vormals Staatsrechnungskommission)

 

2004-2005

Staatsrechnungskommission

 

2001-2004

Kommission für die Aufgabenteilung (GAT)

 

2001-2002

Kommission Gesetz über Anstellung von Lehrkräften (GAL)

 

2000-2005

Verkehrskommission

 

2000-2001

Bau- und Planungskommission

 

 

 

Weitere Mandate:

seit 2015 Verwaltungsrat avenaris Immobilien AG, Basel
  seit 2013 Vizepräsident cementaargau
  seit 2015 Präsident Forum Aargau (FDP)
  seit 2013 GL-Mitglied POWERMAN Zofingen (Duathlon WM)
  seit 2009 Verwaltungsrat EW Oftringen AG
  2008 Gründungsmitglied und Stiftungsrat Alterszentrum Lindenhof, Oftringen
  2006-2014 Präsident Entsorgungsverband Region Zofingen ERZO
     

Ausbildungen:

2009-2013 FHNW, Olten: MAS NPO Betriebswirtschaftsstudium (berufsbegleitend)
  1990-1991 SBB, Basel: Streckenlokführer SBB
  1984-1988 GRAPHA (Müller Martini), Zofingen: Lehre als Maschinenmechaniker
  1975-1984 Primar- und Bezirksschule, Aarburg
     

Weiterbildung:

2011 W&W Immotop, Immobilien Bewirtschaftungssoftware
  2010 Departement DGS, Aarau: Grundkurs Soziales
  2009 FHNW, Olten: Personalfachkongress
  2008 PBK, Zürich: Case Management im öffentlichen Personalbereich
Departement BVU, Aarau: FK Siedlungsentwässerung
  2007 FHNW, Olten: Fachkurs FINANCE FOR EXECUTIVES
  2006-2007 Polit-Lehrgang IPM
  2005 SVSM, Zürich: Workshop Standortentwicklung und Marketing für Gemeinden, Städte und Regionen
  2002-2003 Informatik-Anwender SIZ
  2002 WOV-Ausbildung (als Grossrat)
  1998 Seminar Starthilfe für neue Gemeinderäte
     

Projekte:

2010-2014 Arealentwicklung Lenzhard AG (25‘000m2)
  2010 Lancierung Geothermieprojekt Oftringen
  2009 Zentrumsentwicklung Oftringen (Projektleitung)
  2008 Rechtsformänderung EW Oftringen AG (Führungsmitglied)
  2007 Leitbild Gemeinde Oftringen inkl. Regierungsprogramm mit Masterplan (Projektleitung)
Verselbständigung Alterszentrum Lindenhof (Führungsmitglied)
  2006-2009 Lancierung und politische Führung von rund
20 Strassenprojekten
  2005-2006 Einführung Fallführungssystem EVIDENCE (ab 2006 Projektleitung)
  2003 Stufengerechte und effiziente Prozessführung STEP mit Erarbeitung des Geschäfts- und Kompetenzenreglementes GKR (Führungsmitglied)
  2002 Benchmarking zwischen Gemeinden (Mitwirkung)
     

Netzwerke:

seit 2011 Mitglied VGKA (Verein Geothermische Kraftwerke Aargau)
  seit 2010 Mitglied WRZ (Wirtschaftsregion Zofingen)
u. div. Gewerbevereine
  2006-2015 Vorstand Verkehrsforum Aargau
     

facebook Seite: Martin Bhend wieder in den Grossen Rat